ÜBER MICH

PETRA GEPP

Vielseitige und langjährige Erfahrungen im schul- und sozialpädagogischen Bereich prägen meine Arbeit als dipl.Supervisorin/Coach bso. 

Nach einigen Jahren des Unterrichtens in der Volksschule, bildete ich mich weiter zur individualpsychologischen Beraterin AAI und war zwölf Jahre in sozialpädagogischen Institutionen, im Heimbereich und der offenen Jugendarbeit tätig. Mit der Einschulung meiner beiden Kinder zog es mich zurück in den Lehrberuf und später in die Schulleitungstätigkeit. Gleichzeitig beriet und berate ich bis heute Eltern in herausfordernden Erziehungssituationen. Seit 2008 übernehme ich Beratungsmandate der Fachhochschule Nordwestschweiz mit dem Schwerpunkt Verhaltensauffälligkeit und Teamentwicklung und bin in der Weiterbildung von Lehrpersonen und als schulische Heilpädagogin tätig.

Berufsbildung und Weiterbildung

2009-2019
Diverse Weiterbildungen in Burnoutprophylaxe, Kurse in lösungsorientierter Beratung und Heilpädagogik im schulischen Kontext 

2006-2009
Supervision und Coaching, bso, Institut für systemische Impulse, isi, Zürich

2009
Elternkursleiterin SEKS

2007-2009
Neue Autorität, Institut für systemische Impulse, isi, Zürich

2008
Qualitätsmanagement an Schulen, fhnw, Aarau

1991
Neurolinguistisches Programmieren, NLP, Familien-,Paar- und Jugend-Beratung, Aarau

1988-1992
Individualpsychologische Beraterin, AAI, Zürich

1984-1987
Lehrperson Kindergarten, Kindergärtnerinnenseminar Amriswil