Angebot

Ein gutes Zusammenspiel im Team ermöglicht Leistungen, die für die einzelnen Mitglieder alleine nicht erreichbar sind.

Eine Teamentwicklung ist hilfreich, wenn…

  • die Kommunikation und Kooperation optimiert werden sollen
  • Veränderungen absehbar sind, die das Team herausfordern
  • die gemeinsamen Ziele unklar sind
  • Konflikte die Zusammenarbeit beeinträchtigen und ein konstruktiver Umgang mit Problemen gesucht wird.
  • sich ein Team neu bildet und gemeinsam Ziele setzen will
  • die Aufgaben- und Rollenverteilung optimiert werden soll

Supervision begleitet Veränderungs- und Entwicklungsprozesse in Teams. Sie kommen mit einem Anliegen in die Supervision, einer verfahrenen Situation, die Sie näher beleuchten wollen, um für den beruflichen Alltag neue Handlungsmöglichkeiten zu erhalten. 

Ich unterstütze Sie darin, Ihr Handeln aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Durch die Aktivierung der Ressourcen aller Teilnehmenden entstehen neue Erkenntnisse, überraschende Lösungen und neue Handlungsansätze.

In Konfliktsituationen leite und unterstütze ich den Prozess zur Klärung.

Ich unterstütze Sie gerne in herausfordernden beruflichen und persönlichen Situationen.

Einzelcoaching für Lehrpersonen, Schulsozialarbeitende oder SozialpädagogInnen ist hilfreich…

  • als Begleitung, um allen Anforderungen im Alltag stand zu halten
  • zur Vorbereitung von herausfordernden Gesprächen
  • um neue Anregungen in der Praxis zu erhalten (Praxisberatung)
  • um neue Sichtweisen auf eine verfahrene Situation zu gewinnen 
  • als Begleitung von Wieder- oder BerufseinsteigerInnen 
  • beim Umgang mit herausfordernden Kindern und Jugendlichen
  • bei der Optimierung des Zeitmanagements
  • zur Reflexion des eigenen Handelns, z.B. mit dem Ansatz der Neuen Autorität
  • als Hilfe in Krisensituationen
  • zur Erreichung einer Work-Life-Balance und als Burnoutprophylaxe
  • Zur Unterstützung und Begleitung bei Erschöpfungszuständen

Im Elterncoaching begleite ich Sie über einen definierten Zeitraum auf dem Weg Ihre Elternaufgaben wieder präsent und wirksam wahrzunehmen. Das Coaching wird dazu beitragen, dass Sie sich den kräfteraubenden Herausforderungen in der Erziehung gewachsen fühlen und dabei auch Ihre eigenen Bedürfnisse nicht aus den Augen verlieren.

Ein Elterncoaching ist hilfreich …

  • bei herausfordernden Kindern
  • bei familiären Veränderungen oder einer Neuorientierung
  • beim Gefühl als Vater/Mutter ausgebrannt zu sein
  • beim Umgang mit Kindern, die grosse Ängste haben
  • in Krisen
  • wenn das Kind stiehlt, lügt…
  • in Trennungs- oder Scheidungssituationen
Kurse für Schulen und sozialpädagogische Institutionen
  • Schwierige Elterngespräche führen
  • Gelebte Feedbackkultur
  • Umgang mit ängstlichen Kindern
  • Umgang mit herausfordernden, verhaltensauffälligen Kindern
  • Einführung der Intervision im Team
  • Förderung der Zusammenarbeit im Team 
  • Praxisberatung für Kindergarten und Unterstufe
Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen

Fallsupervisionen zum Thema Verhaltensauffälligkeit oder Coachings zum Umgang mit herausfordernden Kindern und Jugendlichen im Schul- oder Heimbereich.

Für Lehrpersonen ist auch mein Kurs «Verhaltensauffällige Kinder integrieren» an der Fachhochschule Nordwestschweiz, fhnw, buchbar: http://www.fhnw.ch/ph/iwb

Die Idee der neuen Autorität basiert auf einer systemisch-lösungsorientierter Haltung. Sie bietet neue Lösungsansätze im Umgang mit herausfordernden Situationen im Heim-
und Schulalltag; z.B bei respektlosem Verhalten, bei Gewaltvorfällen, Schulverweigerung und Konflikten in der Schulpause etc.

Im Gegensatz zur «alten» Autorität, die mit Strafaufgaben, Verweisen und Ausschluss drohte, ist in der neuen Autorität Präsenz, gewaltloser Widerstand, Transparenz und Vernetzung ein zentrales Anliegen. 

  • Inputreferate
  • Supervisionen
  • Weiterbildungen
  • Begleitung von Prozessen